Mittwoch, 17. Juni 2009

Österrreichreise 2009

Das letzte Wochenende waren wir mal wieder in Österreich
(siehe auch Bericht von 2008)
Weitblick über die Anlage des Klostergartens Seitenstetten



Am Rosenlabyrinth das Beet des Elementes Feuer



Und hier: das Beet Element Wasser







Aus dem Angebot:




Wunderschöne, handgefertigte Grußkarten mit botanischen Zeichnungen aus alten Kräuterbüchern



Mehr hier
Und wir haben noch das Rosarium Gruber in Eferding besucht...(Webseite)

Die Anlage wurde im Frühjahr 200 nach dem Vorbild eines barocken Rabattengartens angelegt. Die Anlage ist von einem über 2 m hohen Zaun umgeben, der zur Gänze von Ramblerrosen
und einer Vielzahl moderner, öfterblühender Kletterrosen umwachsen ist. Das gesamte Sortiment stammt vom Rosenhof Schultheis, Bad Nauheim und viele der Rosen sind hier auch zu kaufen.





Beeindruckende Rosenbögen






Rosen am Haus, wo sich auch die Verkaufsstelle und eine "Jausenstation" befindet (das Angebot steht auf der Tür geschrieben - u. a. bekommt man dort leckere Rosenlimonade!)







Hier konnte ich viele Rosen für meine Rosenwebseite fotografieren - z. B. einige Geschwindrosen, die mir noch fehlten

Gruss an Teplitz


Leopold Ritter


Meteor


mehr Fotos hier!

Und natürlich machten wir wieder Station bei Christian Kress - Gärtnerei Sarastro -Fotos hier

Wie nun schon seit Jahren - der Stress der langen Fahrt (853 km) lohnt sich!

1 Kommentar:

uhuline hat gesagt…

hallo...durch zufall bin ich auf ihre seite gestoßen....wir machen jedes jahr eine strickreise nach seitenstetten und ich kann nur bestätigen, dass es sich lohnt :-)

lg christa