Samstag, 19. Dezember 2009

Neue Gartenbücher, Blick in Privatgärten, Reiseführer

Heilmannseder, Marianne Lustwäldchen & Malergärten - Gärten und Parks in Oberbayern. 50 Spaziergänge128 S. Berg & Tal Verlag 2009

Die bekannte Münchner Wanderbuchautorin und Hobbygärtnerin Marianne Heilmannseder will ihre Leserinnen und Leser zu Ausflügen in die schönsten Gärten und Parks in München und in Oberbayern mitnehmen. Ein Buch für junge wie alte Menschen mit offenen Augen und einem grünen Herzen, für alle, die gern in einer malerischen Parklandschaft spazieren gehen, sich an duftenden Blumenbeeten erfreuen können und die darüber hinaus mehr über Entstehung und Gartenarchitektur alter und neuer Parks und öffentlich zugänglicher Gärten wissen wollen. Weiterlesen
 
Frevert, Sylvia / Katrin Goldbach Gärten in Lippe Ein Streifzug durch private Gartenparadiese hrsg.v . Lippischen Heimatbund 144 S. m. zahlr. Farbfotos Mitzkat 2009

Die Autorinnen besuchten und fotografierten 30 prvate Gärten von Bad Salzuflen bis Schieder-Schwalenberg z. B. in Detmold, Lemgo, Oberlinghausen und Lage. Es ging  nicht darum, "gestylte" Gärten  vorzustellen, sondern man wollte die Vielseitigkeit der Gärten im Lipper Land aufzeigen und von Gartenbesitzern erzählen, denen der Garten  Lebensinhalt und Selbstverwirklichung bedeutet, schreibt der Geschäftsführer des Lippischen Heimatbundes in seinem Vorwort. Fast alle sind im Rahmen der Offenen Gartenpforte zugänglich und bisher nicht in anderen Büchern erwähnt. Weiterlesen

Keine Kommentare: