Freitag, 21. September 2012

Konrad Näser Garten Potsdam Bornim


Nicht weit weg vom Karl Foerster Garten liegt der Privatgarten von Dr. Konrad Näser (Jg. 1934). Er war 1958-1989 langjähriger Mitarbeiter im Foersterschen Staudenbetrieb und hat noch vom Altmeister der Staudenzüchtung direkt gelernt.
Nach Karl Foersters Tod 1970 leitete er bis 1989 dort die Staudenzüchtung und hat zusammen mit den anderen Mitarbeitern den Geist des Betriebes bewahrt, das Erbe Karl Foerster gepflegt und das Sortiment durch eigene Forschungsarbeit ergänzt.
In späteren Jahren setzte er sich mit großem Engagement für die Erhaltung von Foerster-Sorten ein.
2001 wurde ihm der Wilhelm-Foerster-Preis durch den URANIA-Verein verliehen, einer Stiftung, die diesen Preis an Wissenschaftler und Wissenschafts-Publizisten im Land Brandenburg für hervorragende Arbeit auf dem Gebiet der Popularisierung wissenschaftlicher Erkenntnisse verleiht. Konrad Näser schreibt trotz seines inzwischen hohen Alters noch monatlich für die Zeitschrift Gartenflora (vorher Gartenzeitung) lesenswerte Artikel.
Seinen eigenen Garten mit Waldcharakter öffnet Näser seit 1995 regelmäßig - zur Rhododendron-Blüte im Mai, zum Fuchsientag im Juli und zum Rudbeckientag imm September.
Welch ein Glück, daß der Rudbeckientag an dem Sonntag stattfand, wo wir in Potsdam waren! Wir haben deshalb unseren Aufenthalt einen Tag verlängert, um ihn besuchen zu können.
Einst überwog der Nutzgarten, dann diente der Garten als Spielplatz für die Kinder und schließlich ein Ruheort mit vielen Sitzplätzen, Schmuckelementen und Skulpturen sowie einem Teich. Dieser Garten ist ein gutes Beispiel dafür, wie man eine perfekte Gestaltung mit einer Leidenschaft zum Sammeln und Erproben von Pflanzen unter einen Hut bringt.


Der Weg in den Garten - man achte auf die Gestaltung mit dem Grünstreifen in der Mitte!
Konrad Näser Garten Foto Brandt


Rudbeckientag!
Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Großer und kleiner Teich
Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Weitere Impressionen


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Eine schier unglaubliche Fülle von üppig blühenden Fuchsien in allen Farben, Formen und Größen (für die Näsers Frau Christa zuständig ist) sind überall im Garten integriert! (Ich mag nicht an die Arbeit denken, die alle reinzuholen, zurückzuschneiden...)


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Konrad Näser Garten Foto Brandt


Keine Kommentare: