Mittwoch, 28. November 2012

Buchtipps - neue Rezensionen für GartenliebhaberInnen

  • Boomgaarden, Heike / Bärbel Oftring Natürlich Heike: So lebe ich mein Gartenjahr 160 S. m. 174 Farbf. Ulmer 2012

    Das Buch der Autorin "Natur sucht Garten" stellte ich schon hier vor. Hier lädt die aus Radio und TV bekannte Gartenexpertin zu einem Besuch in ihrem eigenen Garten ein. Schon auf dem schön gestalteten Cover einladend lächelnd führt sie auf sehr perönliche Weise mit ihrer Co-Autorin Bärbel Oftring durch ihr Gartenjahr. ... Fast "nebenbei" gibt es fachkundig viele Tipps zur Gartenpraxis,... auch Rezepte für die Kosmetik und Küche sowie Dekoideen für Haus und Garten hat sie zu bieten. Ihre Gartenleidenschaft ist zu spüren und wirkt ansteckend. Die schönen Fotos (vrschiedener Fotografen) zeigen sie immer wieder im Garten oder bei ihren Aktivtäten. ...
    Empfehlenswerte Lektüre für alle GartenbesitzerInnen! Vollständige Rezension Natürlich Heike

  • Minardo, Tanja / Jürgen Becker / Marianne Majus Design für pflegeleichte Gärten - Das große Ideenbuch: Tipps und Ideen 360 S. Mit 24 S. herausnehmbarem Praxisheft, 90 Farbf. Becker-Joest-Volk 2012

    ... Viele Beispiele für eine gelungene Gartengestaltung mit geringem Pflegeaufwand, die verdeutlichen, daß eine Ansammlung pflegeleichter Pflanzen und Materialien noch keinen attraktiven Garten ergeben. Die Zusammenstellung macht den großen Unterschied! Im beiliegenden Praxisheft gibt es dann noch Details zur Gartenpraxis, zum Mulchen, zur Schneckenabwehr usw. Ein sehr schönes Life-Style Buch mit fundiertem Inhalt und ausführbaren Vorschlägen zur Gartengestaltung nicht nur berufsmäßige GestalterInnen! zVollständige Rezension Design für pflegeleichte Gärten

  • Schacht, Mascha Ideenbuch Stadtgarten: Der schnelle Weg zum grünen Paradies 128 S. Cadmos 2012

    Kreative und ansprechende Gestaltungskonzepte, die sich schnell und mit wenig Aufwand umsetzen lassen, für Balkon, Dachgarten, Innenhof, aber auch für den Vorgarten bietet die Autorin hier. ... Die Fotos sind von verschiedenen Fotografen und von unterschiedlicher Qualität. Am Anhang Adressen für Bezugsquellen - von Pflanzen, Briefkästen, Outdoorteppichen und mehr. Zur Inspiration ein schöner Bildband für die Gestaltung eines "Outdoor-Wohnzimmers". Vollständige Rezension Ideenbuch Stadtgarten

  • Kräftner, Johann Gartenparadiese 430 S. m. 750 Farbf. Brandstätter 2012

    ... mit spektakulären Fotos das Ergebnis einer mehr als 15jährigen fotografischen Weltreise zu den großartigsten Gartenparadiese der Welt. Es sind die bekannten Meisterwerke der großen historischen Gartentypen - vom italienischen, französischen, chinesischen, japanischen oder englischen Garten bis hin zu den neuen urbanen Gärten der Moderne. Dabei entführt er gleichzeitig durch die zeitgeschichtlichen Räume - von der Antike über das Mittelalter bis zur Moderne und erläutert den Wechsel der Modeströmungen und unterschiedlichen Interessen der Gestalter. ... Durch das Ortsregister im Anhang ist der Band wie eine Reiseführer zu benutzen (Zeit und Geld müßte man haben...). Ein Bilderrausch der Superlative, eine im Sitzen ermöglichte Garten-Weltreise. Vollständige Rezension Gartenparadiese

  • Howcroft, Heidi / Marianne Majerus Die geheimen Gärten von Cornwall: Die schönsten Refugien an Englands Südküste 192 S. m. 190 Farbf. DVA 2012

    Gärten in Cornwall sind Sehnsuchtsorte für viele, die England lieben, denn bekannterweise gibt es dort wunderschöne Gärten. Heidi Howcroft hat mit der Fotografin Marianne Majerus 27 der unbekannteren Parks und Gärten im südwestlichsten Zipfel Großbritanniens besucht. Jeder Garten wird mit einem teils doppelseitigen, sonst ganzseitigen Foto vorgestellt, dem dann weitere Detailfotos folgen. ... Wieder ein wunderschöner Bildband der Reihe, der Lust macht, auf Reise zu gehen, denn nicht alle Gärten sind "geheim" - im Anhang befinden sich Adressen der Gärten mit regelmäßigen Öffnungszeiten. Vollständige Rezension Geheime Gärten von Cornwall

  • Delvaux, Catherine / Petra van Cronenburg Meine Gartenwelt: Kleine Schätze und praktisches Wissen für Gartenfreunde klappen, stecken, fühlen, entdecken 64 S. m. zahlr. Ill. Franckh-Kosmos 2012

    ... Wie der Titel verspricht, ist dies ein Gartenbuch voller "Schätze": Auf jeder Seite öffnet sich eine Fundgrube an Inspirationen, Wissen und Ideen, meist aufwändig "verpackt" auf eingesteckte Kärtchen in Umschlägen oder hinter geheimnisvollen Klappen. In Szene gesetzt mit zahlreichen Fotos und liebevollen Illustrationen erfährt man z. B. etwas über Gartengeräte, die schönsten Pflanzen ("10 Pflanzen mit dem intensivsten Duft", ...), die Namen der Pflanzen, Überliefertes (...) u.v.m. ... Ein informatives, sehr unterhaltsam aufbereitetes Geschenk für GartenliebhaberInnen, solche, die ja schon "alles" haben und alle, die sich die kindliche Freude am Klappen, Stecken, Fühlen und Entdecken bewahrt haben oder sie wiederentdecken möchten. VOllständige Rezension Meine Gartenwelt

  • Kloet, Jacqueline van der / Ferdinand von Luckner Garten-Design: Farben, Formen und Strukturen 178 S. m. 210 Farbf. u. 15 Zeichn. Blv 2012

    Es ist das erste deutschsprachige Buch der niederländischen Gartenarchitektin und Gartenbuchautorin Jacqueline van der Kloet, eine der bekanntesten Gartengestalterinnen Europas. ... Frau van der Kloet stellt hier ihre Pflanzplanungen der letzten acht Jahre, u. a. für den Teegarten in Weespe, den Herrenhof, Appeltern, die Floriade vor. Dabei beschreibt sie erst den jeweiligen Garten und entwickelt aus ihm ein Gartenthema, das sie näher erläutert - z. B. Gartendesign durch Farbe, durch Gehölz-Unterpflanzungen, mit Topfarrangements oder durch Linien, Flächen, Strukturen. Man sieht faszinierende Kombinationen aus Gehölzen, Blumenzwiebeln, Stauden und Einjährigen. ... Inspiration für die eigene Gartengestaltung! Vollständige Rezension Garten-Design

  • Pelzer, Evi Karen Meyer-Rebentisch Landgärten: Private Paradiese zum Träumen 218 S. m. 130 Farbf. Blv 2012

    ... Das erste Buch der Gartenfotografin Evi Pelzer. Es ist ein hochwertiger Bildband mit vielen stimmungsvollen, wunderschönen, wirklich tollen, zum Teil großformatigen Fotos. Einige Gärten sind in den verschiedenen Jahreszeiten fotografiert, dabei wurden oft die Blütenhöhepunkte genau abgepasst. Hier merkt man, daß die Fotografin selbst leidenschaftlich gärtnert; ihren eigenen Garten stellt sie übrigens auch vor.... Die 17 Portraits der Gartenbesitzer (Frauen, Männer, Ehepaare aus Niederbayern) und die Beschreibungen ihrer - meist selbstgeplanten und angelegten - , unterschiedlichen Paradiese sind stimmungsvoll, aber fachlich fundiert formuliert und unterhaltsam zu lesen. Jedes Porträt beginnt mit einem großformatigen Pflanzen- oder Gartenfoto und einem kleinen Gartensteckbrief, dann folgen die ausführlichen Erläuterungen zum Garten und seiner Entstehung, ein Foto der Gartenbesitzer(in) bzw. des Ehepaares sowie ein passendes Zitat. ... Ein beeindruckendes Erstlingswerk, daß den Vergleich mit bekannten Gartenfotografinnen und -autoren nicht zu scheuen braucht und das ich als Ideengrube für die eigene Gartengestaltung, als Lese- und Schauband wärmstens empfehlen kann. ... Vollständige Rezension Landgärten
  • 1 Kommentar:

    _rheingruen hat gesagt…

    Das Buch von Pelzer, Evi Karen Meyer-Rebentisch Landgärten: Private Paradiese zum Träumen - gefällt mir sehr gut. Ich mag das inhaltliche Konzept - neben den Gärten auch die
    leidenschaflichen Gärtner-innen vorzustellen. Jeder Garten hat seine eigene Geschichte, die auch visuell
    spürbar ist... LG rheingruen