Sonntag, 14. April 2013

Chatto Lloyd Dear Friend and Gardener! Ein Briefwechsel über das Leben, das Gärtnern und die Freundschaft

Chatto, Beth / Christopher Lloyd / Christoph Gurlitt/ Maria Gurlitt-Sartori Dear Friend and Gardener! Ein Briefwechsel über das Leben, das Gärtnern und die Freundschaft 384 S. m. 24 Farbf. DVA 2013

Endlich in deutscher Sprache - zum 90. Geburtstag von Beth Chatto - liegt hier der erstmals 1998 veröffentlichte Briefwechel der beiden legendären englischen Gärtner und Gartenbuchautoren Beth Chatto, die in East Anglia den berühmten Kiesgarten schuf und Christopher Lloyd, der das historische Anwesen Great Dixter in Sussex von seinen Eltern übernahm und sehr kreativ weiterentwickelt hat, vor.
Lloyd erwähnt in seinem Vorwort kurz, daß es kein "echter" Briefwechsel ist, sondern es sich um einen literarischen, vom Verlag vorgeschlagen Kunstgriff handelt; mich hat das nicht gestört.
Die langjährigen Freunde und enthusiastischen Pflanzenliebhaber erzählen briefmäßig zwischen 1996-1997 sehr persönlich, auch humorvoll von Kindheitserinnerungen, kulinarischen Genüssen (beide kochen sehr gern mit den Produkten ihrer Gärten), besuchten fremden Gärten, von Landschaft und Natur, geliebter Musik und besuchten Konzerten. Bei den Erlebnissen mit gemeinsamen Freunden, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter tauchen viele bekannte Namen aus der Gartenszene auf. ...
Sie tauschen ehrlich und aufschlußreich in Beobachtung und Erfahrung verwurzelte Ansichten über ihre doch unterschiedlichen Gärten und Pflanzen (unzählige werden genannt!) aus. Neben den Erfolgen kommen auch Enttäuschungen zur Sprache. ...
Eine lohnenswerte, dabei sehr informative Lektüre - mit einem Fototeil, der Bilder aus den Gärten zeigt - für alle GartenliebhaberInnen!
Vollständige Rezension Dear Friend and Gardener

Keine Kommentare: