Mittwoch, 14. August 2013

Wochenendtipp: Pfälzer Gartenmarkt Maikammer

Am kommenden Wochenende ist wieder der Pfälzer Gartenmarkt in Maikammer!
Er zieht sich vom Marktplatz durch die Straßen und Gässchen, durch den Hof und den Saal des Bürgerhauses bis hin zu dessen Lavendelgarten:



"Baumschulen und Staudengärtnereien mit ihren Spezialitäten, Firmen mit hochwertigen Gartenmöbeln und die verschiedensten Accessoires werden ebenso vertreten sein wie mediterrane Kübelpflanzen, Rosenraritäten, Kräutervariationen, Zierkürbisse, allerlei Sämereien, Kakteen, Bonsai und Bambusarten. Verschiedene Gartenbaufirmen verwandeln Straßenecken und Plätze in blühende Gartenanlagen. Auch das dafür notwendige Gartengerät lässt sich hier erwerben. An zahlreichen Informations- und Bücherständen erhält man neben den neuesten Gartentipps auch Rat und Hilfe bei Problemen rund um den Garten. Leckeres aus Gartenfrüchten lässt sich an verschiedenen Naturkostständen probieren. Für flüssige und lukullische Freuden zwischendurch sorgen Maikammerer Vereine, Winzer und die Gastronomie.
Neben dem eigentlichen Marktgeschehen bietet sich ein informatives Rahmenprogramm mit zahlreichen Vorträgen im Bürgerhaus Maikammer zu verschiedenen Gartenthemen und Führungen durch den Mediterranen Garten von Maikammer.

Neben dem Besuch des Pfälzer Gartenmarktes lädt die mediterran anmutende Landschaft der Südlichen Weinstrasse noch schnell zu einer Besichtigungstour ein. Eingebettet in ein Meer aus Weinreben lassen sich ausgefallene Kleinode der Gartenkunst besichtigen, z.B. den "Bibelgarten" im benachbarten Weinort St. Martin, den "Kräutergarten" in Kirrweiler, den "Südfrüchtegarten" in Rhodt unter Rietburg oder den Historischen Park beim Sanatorium in Gleisweiler".

Gartenbuchraritätenstand
GrtenLiteratur ist wieder dabei mit seinen Gartenbuchraritäten dabei im Bürgerhaus.



Weitere Fotos der besuchten Veranstaltung in den letzten Jahren.

Eintritt frei! Mehr Informationen hier: Pfälzer Gartenmarkt

Keine Kommentare: