Dienstag, 31. Mai 2016

Buchtipp Duftrosen - sinnlich betörend

Barth, Ursula / Gary Rogers Duftrosen: Sinnlich betörend 144 S. m. 250 Farbf. DVA 2016
Barth Duftrosen

Unter den Alten Rosen finden sich sehr viele besonders gut duftende Sorten; David Austin war es, der mit seinen "Englischen Rosen" historische mit modernen Rosen kreuzte und so - wieder - vermehrt den Duft in die Rosen zurückbrachte.
Dieses Buch stellt ca. 200 schönste Duftrosen nach Klassen sortiert mit den wichtigsten Angaben (Blührhythmus, Farbe, Dufteigenschaft, Höhe, Gesundheit, Lage, Wüchsigkeit) vor. Dabei sind die Rosen nach Farbthemen geordnet: Dramatik pur –Violett und Purpur / Satte Lebensfreude – kräftiges Rosa und Rot / Zarte Verführung –Weiß, Creme und Blassrosa /Die Sonne ins Beet holen – Gelb und Apricot / Sattes Pink sorgt für Aufmerksamkeit / Rosa Rosen – edle Königinnen im Beet / Rosenrot – Leuchtfeuer für den Garten.
Außerdem zeigen Reportagen besonders gelungene Rosengärten - das Rosarium von Ingwer Jensen in Glücksburg (heute Seaside Garten), Gräfin Matuschkas Rosenparadies in Österreich und den David Austin Garten in England. Gestaltungspartner, duftende Allianzen, zauberhafter Genuss auf Augenhöhe (Kletterpflanzen), sinnlicher Genuss auch im Haus sind einige der Kapitelüberschriften.
Ein getrenntes Pflanzen- und Rosenregister sowie Adressenverzeichnis der porträtierten Rosengärten beenden den uppig mit prächtigen Fotos des renommierten Gartenfotograf Gary Rogers bebilderten Band - zum Einstieg in die Rosenwelt, als Anregung für die eigene Gestaltung oder zum Schwelgen in den Fotos.
Quelle

1 Kommentar:

Wiesenknopf schreibselei hat gesagt…

Der Beitrag macht neugierig. Ich werde mal durch das Buch blättern. Es passt perfekt zur Rosenzeit :)

Ganz liebe Grüße
Tatjana