Donnerstag, 5. Dezember 2013

Rezension Die Viefalt kehrt zurück

INa Sperl Die Vielfalt kehrt zurück. Alte Gemüsesorten nutzen und bewahren 176 S. m. 200 Farbf. Ulmer 2013

Die Journalistin Ina Sperl, selbst leidenschaftliche Gärtnerin, die regelmäßig für regionale und überregionale Tageszeitungen sowie den Westdeutschen Rundfunk schreibt, stellt 15 engagierte GemüseliebhaberInnen vor, die sich mit Leidenschaft der Vielfalt der Gemüsesorten widmen...
Es gibt viel für den eigenen Garten oder auch Balkon zu entdecken in diesem informativem, aber auch kurzweilig zu lesendem, etwas anderem Gemüsebuch, schön gestalteten Bildband - Vollständige Rezension Sperl, Vielfalt kehrt zurück

1 Kommentar:

Gundula hat gesagt…

Das Buch habe ich mir gleich bestellt. Alte Gemüsesorten finde ich total spannend.Alt bedeutet ja nicht altmodisch. Die alten Gemüsesorten kann man so lecker und interessant zubereiten.