Mittwoch, 3. Juni 2015

Berg, Moderne Gartenkonzepte - Rezension

Berg, Peter / Petra Reidel Moderne Gartenkonzepte - Gartengestaltung passend zur Architektur 256 S. m. ca. 180 Farbf. Becker Joest Volk Verlag 2015

Im ersten Teil des von Peter Berg (der 2004 übrigens als Bester Gartendesigner 2014 den TASPO-Award erhielt), herausgegebenen Bandes drehen sich Interviews mit Gartenarchitekten wie Alexander Brenner und Stefan Maria Lang um die Frage, wie sich Haus und Garten in ihrer Gesamtwirkung nicht nur gut ergänzen, sondern sich in ihrer Qualität und Spannung erhöhen.
Schwerpunkt des Bandes sind dann die ausführlichen Reportagen über verschiedene herausragende moderne Projekte - vom Stadthaus in London über eine großzügige Villa oberhalb von Stuttgart, einem kalifornischen Haus inmitten von Weinbergen, einer Villa direkt an der See in Sussex und einem ländlichen Domizil auf Mallorca.
Die Gartenbauingenieurin Petra Reidel bringt dabei auf jeweils mindestens 10 Seiten das Wesentliche der gezeigten Beispiele auf den Punkt und erklärt die jeweilige Atmosphäre eines jeden Gartens.

Illustriert mit meisterhafen großformatigen Fotografien weltweit renommierter Gartenfotografen wie z. B. Marianne Majerus und Jürgen Becker ist es ein prachtvoller Gartendesign-Band, der Inspirationen für die moderne Gartengestaltung bietet und besonders Landschaftsarchitekten interessieren wird.

Keine Kommentare: