Dienstag, 9. August 2016

Weltkatzentag - "Katzenrosen"

Zum gestrigen "Weltkatzentag" ein "Rosen-Katzengedicht" und Rosen, die Bezug auf die Katze haben:

Detlev von Liliencron (1844-1909)

Sphinx in Rosen
Aus weißem Stein geformt, im Junigarten,
Liegt eine Sphinx, die greulichste der Katzen.
Es küssen ihr die zierlichsten Standarten,
Die Rosen, windgeschaukelt, leicht die Tatzen.
Das Untier schweigt, die Lippen offenbarten
Wie schon zu Ramses Zeiten - leere Fratzen.
Und schweigt, und schweigt, und läßt auf Antwort warten.
Im stillen Garten schwatzen nur die Spatzen.

Es gibt einige Rosen, deren Namen auf Katzen Bezug nehmen:
'Mieze' nannte Lambert 1909 eine Rose,
'Felidae' (Schultheis 2001) ist die lateinische Bezeichnung für die Familie der Katzen
'Kitty`s Rose' (Beales 2006) - Kitty White ist eine fiktive Figur der japanischen Firma Sanrio in Katzengestalt, von der häufig nur der Kopf abgebildet ist. Es gibt mehr als 50.000 Hello-Kitty-Produkte (von Aufklebern, Spielzeug, Kleidungsstücken, Schreibwaren bis hin zu Toastern, Parfüm, Schmuck, Mobiltelefonen) in über 60 Ländern.
Rose Kitty`s Rose Foto Hilscher
'Double Delight' ist Namensgeberin der Katzenzuchtfirma Cattery of Double Delightin Wien, die British Kurzhaar Katzen züchtet und ihnen "rosenmäßige" Namen (z. B. 'Claire Austin') gibt.
Rose Double Delight Foto Brandt
Die kalifornische Züchterin Temple schließlich benannte 2010 eine Rose nach ihrer Katze ''Mme Zazu'.

Weitere "Tierrosen"

Keine Kommentare: